Trass - Sand - Grundierung - Haftbrücken

Für die optimale Putz- und Mörtelherstellung mit Sumpfkalk bedarf es geeigneter Sande und Hilfsmittel, welche die positiven Eigenschaften von Sumpfkalk optimal unterstützen und ergänzen.

Reiner Trass

Trass (vulkanische Asche) ergibt in Verbindung mit Sumpfkalk
ein hervorragendes, leicht hydraulisch wirkendes Bindemittel.
Die Widerstandsfähigkeit und Festigkeit von Mörteln
und Putzen wird durch die Zugabe von Trass erhöht.

Kalkkörnungen und Sande

Kalksteinkörnungen zur Herstellung von Putz- und Mauermörtel.

Grundierung

Diese ökologische Grundierung ist geeignet um sandende oder kreidende Putze (Lehm) und Anstriche zu festigen
und das Saugverhalten von Untergründen zu vermindern bzw. auszugleichen.

Haftbrücke

Dieser ökologische Haftvermittler macht es möglich,
mineralische Beschichtungen wie Dullinger Feinspachtel 0,5 mm, Dullinger Sumpfkalkschlämme oder -kalkfarbe auf schwach saugende Untergründe aufzubringen.