Sumpfkalkspachtel 0,5 mm oder 1,25 mm

Anwendungsfertige Feinspachtel mit modernen Eigenschaften.

Verarbeitungsfreundlich - für viele Untergründe geeignet - hoch weiss - frei von synthetischen Acrylatbindemittel - baubiologisch wertvolles Produkt

Anwendungsbereich:

Sumpfkalkspachtel eignet sich zum Füllen von Fehlstellen bis zu einer Schichtstärke von von 1,5 mm bzw. 3 mm bei Verwendung der Grobspachtel.
Zum Egalisieren von Oberflächen oder als Grundspachtel für weitere Kalkbeschichtungen (auf Produktähnlichkeit bzw. - verträglichkeit zum Altputz achten). Feinspachtel ist bei richtiger Anwendung wischfest, wirtschaftlich, leicht zu verarbeiten und spannungsarm.


Produktart:

Sumpfkalkspachtel „fein“ oder „grob“ ist eine aus traditionell nass gelöschtem, mind. 3 Monate abgelagertem Sumpfkalk und Kalkfeinsand hergestellte Fein-/Grobspachtel für die Innenanwendung. Die hervorragenden Eigenschaften dieser Fein-/Grobspachtel stammen von alt abgelagertem Sumpfkalk, einer fein selektierten Marmorkörnung, einem natürlichen Netzmittel und Cellulose. Sumpfkalkspachtel ist für viele Untergründe geeignet und einfach zu verarbeiten.


Erhältlich in den Korngrößen:
ca.0-0,5 mm bzw. ca. 0-1,25 mm

 

Alle weiteren Informationen zu geeigneten Untergründen, Anwendungsmöglichkeiten, Verbrauch, Sicherheitshinweisen, erhältlichen Gebindegrößen und der richtigen Lagerung entnehmen Sie bitte unserem Produktdatenblatt.

 

Produktdatenblatt & Sicherheitsdatenblatt

Download
SUMPFKALKSPACHTEL Datenblatt_DE 2018_01.
Adobe Acrobat Dokument 951.8 KB
Download
SICHERHEITSDATENBLATT Feinspachtel ultra
Adobe Acrobat Dokument 325.2 KB